50plus 2016 - Holzhaus Wachholderheide

Eigens geplantes Holzhaus

Sonja und Leo Weimer haben nach dem Auszug ihrer Kinder noch einmal gebaut. Ihr individuelles Holzhaus haben sie in Richtmeistermontage errichtet, mit Hilfe des Sohnes sowie eines Kollegen. Das Holzhaus "Wacholderheide" thront über einem ländlichen Wohngebiet. Große Fensterflächen unterbrechen das helle Kiefernholz der Fassade. Dunkle Fensterrahmen nehmen die Farbe des Schieferdaches auf und betonen die klaren Linien des hoch aufragenden Gebäudes. Betreten die Bewohner das Haus über den nördlichen Eingang, schweift der Blick von der offenen Diele in den weitläufigen Wohnbereich.

Datum: 
September, 2016