Blockhaus aus Massivholzwänden im April 2017

  • massives Blockhaus im April 2017 Fullwood
  • Blockhaus Neubau von Fullwood
  • Massivblockhaus Fullwood April 2017
  • Blockhaus Massivholz Fullwood im April 2017

Urlaub fürs Blockhaus

Tatkräftig unterstützt wird das Paar vom Vater der Bauherrin und ortsansässigen Fachhandwerkern. Das Blockhaus wird zum größten Teil aus der 20cm dicken, einschaligen Massivholzwand von Fullwood gebaut. Ausnahme: Für die Giebelwände wird die Kombiblockwand verbaut. Beide Wände sind absolut winddicht und natürlich setzungsfrei. Sie werden passgenau im Werk vorgefertigt und in wenigen Elementen zur Baustelle transportiert. Dadurch geht die Hausmontage fix und reibungslos vonstatten. Aus optischen Gründen wird ein Teil des Kiefernwaldbestands auf dem Baugrundstück belassen - was passt besser zu einem Blockhaus aus Kiefernholz?