Blockhaus Baustelle in der Eifel im März 2014

  • holzhaus eifel fullwood
  • blockhaus eifel fullwood
  • wohnblockhaus eifel fullwood
  • blockhaus eifel fullwood

Nahe der Ahrquelle wird dieses wohngesunde Blockhaus nach Bauherrenwunsch gebaut. 

Ein Blockhaus im Bungalow-Stil und ohne Keller geben die Hauseigentümer in spe bei Fullwood in Auftrag. Zusammen mit dem Fullwood-Verkaufsberater entwerfen die Bauherren zuerst ein Traumhaus auf dem Papier. Danach kommt der Entwurf in die Planung, wo die Fullwood-Konstrukteure alles auf Machbarkeit prüfen und Details optimieren, bis alles stimmt, und das Blockhaus in die Produktionsphase gehen kann. In der Werkstatt werden dann die einzelnen Wandelemente nach den genauen Maßangaben mit Hilfe modernster Technik hergestellt - der letzte Schliff erfolgt dabei aber immer von Hand. Zuletzt geht es per Tieflader zum Baugrundstück, wo die einzelnen Wandelemente sorgfältig in wenigen Tagen zum fertigen Blockhaus montiert werden. Durch die passgenaue Fertigung in der Werkstatt geht der Aufbau reibungslos vonstatten. Das Resultat ist ein winddichtes, nahezu setzungsfreies Blockhaus aus massiven, widerstandsfähigen Kiefernbohlen skandinavischen Ursprungs.
 
Die Bauherren freuen sich auf den wohngesunden Genuss, der ihr Leben im natürlichen Blockhaus von Fullwood mit sich bringt. Von der nachhaltigen Bauweise und dem ganz besonderen Raumklima eines modernen Wohnblockhauses sind sie seit Besichtigung eines Musterhauses von Fullwood begeistert.