Blockhome 2017 - Holzhaus Spreewald

Holzhaus zwischen Spree & Wald

Das Spreewald Holzhaus ist ein zünftiger Genosse der Blockbauart. Mit vielen Bauauflagen errichtete sich eine Familie ein kleines Idyll an einem 'Fliessen'. Das junge Ehepaar wollte unbedingt ein massives Holzhaus bauen, einfach wegen seiner einzigartigen, behaglichen Atmosphäre und dem gesunden Raumklima. Dass die Holzfarbe außen dunkel sein musste, ausschließlich rote bzw. rotbraune Dachziegel oder Schilf fürs Dach verwendet werden durften, ein Satteldach mit genau vorgeschriebener Dachneigung obligatorisch und Sprossenfenster im Verhältnis 1:1,5 verbindlich waren, nahm das Baupaar gerne in Kauf. Dafür nennen sie nun ihr Traumhaus auf einem idyllisch gelegenen, weitläufigen Grundstück zwischen Spreekanälen ihr Eigen.

Datum: 
November, 2017