Exklusive Häuser - Holzhaus Upladhin

Ein Holzhaus zum Licht hin

Seit seiner Kindheit wohnt Hardy Kretschmer hier: Zuerst im Mehrfamilienhaus direkt an der Straße, heute im eigenen Holzhaus auf dem ehemaligen Hinterhof des Wohnblocks.

"Wegen der Lage des Grundstücks und dem Bebauungsplan mussten wir unser Holzhaus nach Norden ausrichten. Gleichzeitig wollten wir so viel Tageslicht wie möglich im Wohnbereich und in allen anderen Räumen haben. Hinzu kam, dass an der Westseite an ein Steingebäude angebaut werden musste. Zuletzt wollten wir unsere Privatsphäre schützen und Einblicke von Nachbarn minimieren".

Datum: 
November, 2017