Fertighäuser - Holzhaus Elzruhe

Vorliebe für Holzhaus

Gemeinsam mit einem Architekten aus dem Bekanntenkreis und dem Haushersteller wurde ein großzügiges Holzhaus mit barrierefreiem Erdgeschoss geplant. So sind die Türen breiter als gewöhnlich und die Dusche ist befahrbar. Das Gästezimmer und Gäste-Bad im Dachgeschoss kann bei Bedarf eine Pflegekraft beherbergen und die Terrasse rund ums Holzhaus sowie die Hauszufahrt sind eben. Die Hauseigner mögen es hell und luftig im Hausinnern, trotzdem wollten sie ausschließlich von Holzwänden umgeben sein. Passenderweise ist das Kiefernholz der massiven Blockbohlen von Natur aus sehr hell. Ein zusätzlicher UV-Schutz bewahrt es vor dem Nachdunkeln. Zudem lassen viele, überwiegend bodentiefe Fenster reichlich Licht in den offenen Wohnbereich, sodass das Ambiente sogar einen dunklen Schiefer-Fliesenboden verträgt, ohne düster zu wirken. Besonders großzügig erscheint Holzhaus "Elzruhe" innen, auch durch den hohen Luftraum über dem Erdgeschoss, der den Blick auf den imposanten Sichtdachstuhl freigibt.

Datum: 
Dezember, 2017