Haus + Mensch - Holzhaus Eifelkrone

Holzhaus mit extra-dicken Wänden aus Massivholz

Glatte Wandflächen gefallen dem Ehepaar besser als Rundstammoptik. Zudem war der Anbieter bereit und in der Lage, das von dem externen Architekten geplante Holzhaus anzufertigen. Da Holzhaus "Eifelkrone" sehr groß ist (15 x 16,81m), wählten Ina und Martin Groß die extradicke, 27cm starke Luxuswand des Holzhausherstellers, wodurch die Proportionen sehr ausgewogen sind und das Gebäude noch massiver und solider wirkt, als dies mit der üblichen 20er Vollholzwand der Fall wäre. Nebenbei dämmt die dickere Wand noch besser, als dies sowieso schon die Standardwand tut.

Datum: 
November, 2017