Haus mit Zukunft - Blockhaus am Heckengäu

Blockhaus pur

Das Innere von Blockhaus "im Heckengäu" wird von Holz dominiert. Für die Fußböden, die Treppe, Türen und Möbel, selbst für die Gestaltung des Badezimmers wurde das Material verwendet. Damit das Holz jedoch nicht erdrückend wirkt, strich die Blockhaus Besitzerin die Kiefernwände mit einer speziellen UV-Schutzlasur an. Die Grundrisskonzeption selbst ist dreigeteilt: Das Untergeschoss beherbergt neben Kellerräumen und einer Doppelgarage noch eine Werkstatt, das Erdgeschoss die Gemeinschaftsräume der Familie sowie das Elternschlafzimmer, während im Dachgeschoss das Reich der Kinder liegt.

Datum: 
August, 2016