Holzhaus am Mühlenteich

  • Außenansicht von Holzhaus am Mühlenteich von Fullwood
  • Holzhaus von außen am Mühlenteich
  • Holzhaus am Mühlenteich Detailaufnahme
  • Wohnbereich im Holzhaus am Mühlenteich
  • Holzhaus Wohnzimmer am Mühlenteich von Fullwood Holzhäuser
  • Essbereich von Holzhaus am Mühlenteich
  • massives Holzhaus am Mühlenteich von Fullwood aus Blockbohlen
  • Holzhaus aus Massivholz von Fullwood am Mühlenteich
  • Erdgeschoss Holzhaus am Mühlenteich mit Kaminofen
  • Küchenbereich Fullwood Holzhaus am Mühlenteich
  • Holzhaus Küche am Mühlenteich
  • Holzhaus klassischer Baustil am Mühlenteich
  • 1. Etage im Holzhaus am Mühlenteich
  • Badezimmer von Holzhaus am Mühlenteich in Schleswig-Holstein
  • Holzhaus in Schleswig-Holstein am Mühlenteich Schlafzimmer
  • Fullwood Wohnholzhaus in Schleswig-Holstein Massivholzhaus am Mühlenteich

Hell & wohngesund: Fröhliches Familien Holzhaus

Gründliche Bauvorbereitung ermöglicht sorgenfreies Holzhaus Bauen – nach eingehender Internetrecherche gefielen dem Hausherrn und seiner Frau die Holzhäuser von Fullwood besonders gut. Flugs wurde ein Besichtigungstermin im nahegelegenen Musterhaus vereinbart. Der "Wow-Effekt" des hellen Kiefernhauses überraschte und beeindruckte die Bauinteressenten vor Ort dann trotzdem einmal mehr. Neben den glatten, hellen Vollholzwänden sagten dem Paar vor allem die weißen Trennwände (Ständerbau) zu, die auflockernd wirken und einem "Saunaeffekt" entgegenwirken. Der zarte Kiefernduft tat sein Übriges und die Bauchentscheidung war gefallen. Daraufhin begann eine eingehende Beratungs- und konkrete Planungsphase, während der die Wünsche und Bedürfnisse der Baufamilie genau abgefragt wurden. Der individuelle Entwurf von Holzhaus "am Mühlenteich" entstand, wurde hie und da korrigiert, bis hin zur detaillierten Planung nach Maß. Auch die Baustufe konnte der heutige Hausherr frei wählen und entschied sich für eine sogenannte Richtmeistermontage, bei der er selbst unter der Regie und Vorarbeit eines Zimmermanns von Fullwood sein Holzhaus montierte. Bisher hatte der Beamte lediglich an seinen amerikanischen Vintage-Cars gebastelt, aber ansonsten wenig handwerkliche Erfahrungen. Trotzdem klappte der Hausaufbau reibungslos, vor allem dank des erfahrenen Richtmeisters, so dass der Hauseigentümer keinerlei Alpträume während der Bauphase erlebte. Von der Betreuung und dem Service des Holzhaus Spezialisten "Fullwood", der sich immer gut kümmerte, schwärmt er noch heute. Den Innenausbau in seinem Holzhaus erledigte der motivierte Hausherr zusammen mit Freunden und Bekannten selbst. Lediglich Elektrik, Sanitär, Bodenbeläge und Kaminbau überließ er lieber ortsansässigen Fachfirmen.

Helles Holzhaus Innenleben mit viel natürlichem Licht

Neben der Behaglichkeit, die von den hellen Polarkiefernwänden ausgeht, schwört das Eigentümerpaar auf ihre lichtdurchfluteten Räume. Dafür ließen sie viele, überwiegend bodentiefe Fenster in beiden Geschossen einbauen, die reichlich natürliches Licht zu jeder Tageszeit hereinlassen. Die weißen Trennwände reflektieren das Licht und potenzieren die Helligkeit innen zusätzlich. Die massiven Blockwände wurden mit einem leicht weiß pigmentierten (aufhellenden) UV-Schutz lasiert, damit sie auch in Zukunft immer schön hell im Licht leuchten. Nicht nur optisch strahlen sie stets eine gewisse Wärme aus, auch haptisch spürt man die relativ hohe Eigentemperatur des Kiefernholzes, die auch im kältesten Winter niemals so kalt wie beispielsweise Stein und Beton wird. Helle Holzfußböden und Naturholzmöbel, weißes Mobiliar sowie Vorhänge lassen das Hausinnere überall leicht und freundlich wirken. Eher ein Hauch von Skandinavien als von Bayern weht durch die großzügigen Räume. Hier konnte sich die Hausherrin geschmackvoll austoben.

Gelebte Nachhaltigkeit & Wohngesundheit dank Holzhaus

Dunkel sind in Holzhaus am Mühlenteich lediglich die Fensterrahmen in sattem braun, die farblich perfekt auf die Dachziegel im selben Farbton abgestimmt wurden. Der äußere Schutzanstrich ist einen Tick dunkler als die natürliche Kiefernfarbe. Er verhindert die optische Vergrauung. Der sehr harmonische Gesamteindruck ist natürlich, klassisch und bodenständig. Obwohl es sich um ein ökologisches Wohnhaus handelt, wirkt es keineswegs "öko" im etwas verlotterten Sinn der frühen 80er-Jahre. Das Gebäude ist durch und durch wohngesund und verfügt sogar über das RAL-Gütezeichen für "CO2-senkende Bauwerke". Der wasserführende Kaminofen, der im Winter auch die Fußbodenheizung und das gesamte Brauchwasser erwärmt, sowie die unterstützende solare Warmwasserbereitung passen ins regenerative, energieeffiziente Konzept. Seine Strahlungswärme breitet sich rasch im großen, offenen Wohnbereich des Erdgeschosses aus und kann, dank zweier Öffnungen in der Zimmerdecke, bis zur sichtbaren Firstpfette ins Dachgeschoss hochsteigen. Den Rest übernimmt, bei Bedarf - also selten -, die Gasheizung.

Platz für Familienleben, Hobby, Arbeit & Rückzug

Der Grundriss von Holzhaus "am Mühlenteich" entspricht einem nahezu quadratischen Rechteck, aus dessen Südseite sich mittig ein längliches Rechteck herausschiebt. Dort befindet sich der dritte "Quergiebel" am Zwerchhaus des Gebäudes. Der Vorbau geht über zwei Geschosse und ist jeweils bodentief verglast. An der Ostseite des Wohngebäudes befindet sich eine große Garage für die Oldtimer des Hausherrn mit abgetrennten Abstellraum, inklusive Zugang zum Garten. Dank einer direkten Verbindung ins Haus (Hauswirtschaftsraum) gelangt der passionierte "Oldtimer-Schrauber" schnell und immer trocken zu seinen Schätzchen. Alltagstauglich und familienfreundlich ist das Erdgeschoss aufgeteilt: Die gesamte Südhälfte zum Garten hin nimmt ein großer Wohn/Ess/Koch-Bereich ein. Als Herzstück befindet sich darin der große Kaminofen genau in der Hausmitte. Vom offenen Wohnbereich geht es direkt in den Hauswirtschaftsraum, der je einen Zugang zur Garage und zur Diele hat. Eine weitere Verbindungstür führt vom Wohnzimmer in die Diele. Dieser sind eine Gästedusche/WC sowie ein Gästezimmer angeschlossen, außerdem führt eine Treppe von hier hinauf ins Dachgeschoss. Oben findet man sich auf einer raffinierten Galerie wieder, die wie ein Steg ins Zwerchhaus führt, wo ein heller Arbeitsplatz mit Blick ins Grüne lockt. Zudem gehen zwei Kinderzimmer (Westseite), ein großes Wellness-Bad und ein Schlafzimmer (je Ostseite) von der Galerie (Hausmitte) ab. An der Ostseite, auf dem flachen Garagendach, befindet sich ein großer Balkon, der vom Badezimmer und vom Schlafzimmer betreten werden kann. Ein Spitzboden zum Krabbeln bietet weiteren Stauraum. Für die glückliche Eigentümerfamilie ist Holzhaus "am Mühlenteich" das ideale Familienhaus!

* Großansicht'hier klicken'