mein schönes Zuhause - Blockhaus am Oberrhein

Blockhaus Bau mit viel Eigenleistung

Obwohl beruflich mit einem gut gehenden Geschäft voll eingespannt, haben die beiden sehr viel Eigenleistung in ihren Neubau investiert. Sie entschieden sich für eine Richtmeistermontage, die Blockhaus Hersteller Fullwood als Option anbietet. Zwei Wochen lang war der Richtmeister, ein Zimmermann, vor Ort und stellte gemeinsam mit den Krämers den gesamten Rohbau und die Trennwände auf, inklusive Dacheindeckung. "Den Innenausbau haben wir dann mit Hilfe von Familie und Freunden bewerkstelligt", erzählt Harald Krämer stolz. Lediglich für die Haustechnik wurden Fachfirmen beauftragt. "Es war eine schöne Bauzeit, so würden wir es wieder machen", sagt der Bauherr im Rückblick. Schon sechs Monate ab Blockhaus Montage konnten die Krämers in ihren Neubau am Oberrhein einziehen.

Datum: 
November, 2018