Neuigkeiten

Unser Haus - Blockhaus überm Wenigerbach

Selfmade Blockhaus in Richtmeistermontage

Nach der Geburt half sie dann weiter kräftig mit, wo sie konnte. "Bis auf Gas, Wasser und Estrich haben wir wirklich alles selbst ausgebaut", äußert der Hausherr stolz. Da die Außenwände bereits im Werk elementweise gefertigt wurden, konnten die Wittigs mit ihren privaten Helfern ihr Blockhaus zusammen mit dem vorarbeitenden und anweisenden Richtmeister des Hausherstellers selbst aufbauen. Auch die Sparren, Firstpfette und Balken des Dachstuhls wurden passend angeliefert sowie sämtliches benötigtes Material. "Der Service unserer Blockhaus Baufirma war super, wenn mal was nicht 100-prozentig passte oder ein Teil fehlte, wurde es umgehend angepasst oder nachgeliefert. Das war besonders dank der Nähe zum Hersteller möglich.", freut sich die Hausherrin. Aus Kostengründen und weil sie theoretisch niedrigere U-Werte hat, entschied sich Ehepaar Wittig für die Kombiblockwand ihres Hausherstellers. Die Wand ist nicht einschalig, sondern verfügt über eine ökologische Zwischendämmung.

Datum: 
Februar, 2019