Profertighaus - Blockhaus Niederrhein

Ein Mehrzweck Blockhaus

Zusammen mit einem Architekten, der gleichzeitig Tischler ist, hat Heilpraktikerin Ursula Adamski ihr Haus entworfen und von Fullwood als einschaliges Blockhaus bauen lassen. Dabei legte sie besonderen Wert auf einen großen, offenen Wohnbereich im privaten Teil des Hauses und auf eine klare Trennung von Praxisräumen und Wohnbereich. Dementsprechend ist das Gebäude in zwei, etwa gleichgroße Teile mit separaten Eingängen unterteilt. Im Innern wurden tragende Vollholzwände kombiniert mit Trenwänden, die mit Lehm verputzt sind. Das 250 Quadratmeter Wohnfläche große Blockhaus wird mit einer Erdwärmepumpe beheizt, ein Holzscheite-Ofen im Wohnbereich sorgt nicht nur zusätzlich für Wärme, sondern auch für Gemütlichkeit.

Datum: 
Juni, 2015