Referenzhaus Mücher Sonne

Über eine Hochterasse erreicht man den Eingang zum Haus "Mücher Sonne". Die anderthalb Blockhausgeschosse aus setzfreien Fertigelementen stehen auf einem Betonkeller. Auf einem 8 x 10 m Grundriss bietet das Kiefernhaus 136 qm Wohnfläche. Vorne wie hinten hat es hausbreite Balkone sowie einen geschützten Freisitz zum Garten. Bis auf ein kleines Duschbad/WC und einen Abstellraum ist der gewinkelte Wohnbereich im EG offen. Eine Wendeltreppe führt in die zentrale OG-Diele, wo Türen zu drei Schlafzimmern und einem geräumigen Bad/WC abgehen.

Datum: 
Februar, 2013