regional bauen OST - Holzhaus Mittelfranken

Modernes Holzhaus aus Massivholz

Moderne Blockwände dämmen hervorragend. Tatsächlich liegt der Heizenergieverbrauch im Holzhaus "Mittelfranken" deutlich unter dem theoretisch angenommenen Wert, den der vergleichsweise relativ hohe U-Wert der VoIlholzwände vermuten ließe. Ob das nur an der wissenschaftlich erwiesenen Tatsache liegt, dass die von Menschen subjektiv gefühlte Temperatur in einem massiven Holzhaus zwei bis drei Grad höher ist als beispielsweise in Steinhäusern? Natürlich ist eine gute Dachisolierung wichtig und Wärmeschutzfenster leisten ebenfalls einen großen Beitrag zur Energieeffizienz von Wohnhäusern. Außerdem sind die sehr robusten, 20 Zentimeter dicken Vollholzwände von Haus "Mittelfranken" absolut winddicht und sogar setzungsfrei - deshalb dämmen sie so gut.

Datum: 
Juni, 2016