Unser Haus 2017 - Holzhaus Waldblick

Holzhaus mit Zwerchhaus

Der kompakte, kubische Baukörper von Holzhaus "Waldblick" profitiert von einem zweigeschossigen Zwerchhaus mit drittem Giebel. Der mittig an der Gartenseite angeordnete Rechteckerker teilt die Holzhaus Front in drei Bereiche, wodurch außen zwei Freisitze entstehen. Im Hausinnern erhält besonders das Dachgeschoss mehr Platz und Licht, zumal der Quergiebel auf beiden Etagen bodentief verglast ist. Da er gen Süden ausgerichtet ist und auch an den Seiten, die nach Ost und West schauen, verglast ist, fällt sehr viel Sonnenlicht in den großen offenen Essbereich im Erdgeschoss. Ein bis zum Firstbalken des Sichtdachstuhls offener Luftraum im Zwerchhaus bringt neben der Großzügigkeit noch Lichteinfall von oben.

Datum: 
April, 2017