Blockhaus bei Greifswald | Nov. 2019

Blockhaus in abgespeckter Form

Abgespeckte Form zumindest äußerlich, denn im Hausinnern bestehen die tragenden Außenwände alle aus Blockbohlen, die an der Außenseite zum Teil mit Putzträgerplatten verdeckt wurden. Dazwischen befindet sich eine Kerndämmung. Die erlaubten 30 Prozent Holzfassade nutzt das Blockhaus selbstverständlich aus. So freuen sich die Bauherren vor allem im Hausinnern über ihr wohngesundes Blockhaus und können gut mit der Bauvorschrift leben. Schließlich kommt es besonders auf die inneren Werte an. Da der Bauherr gelernter Tischler und Zimmermann ist, baut er sein Blockhaus selbst mit auf und macht auch viel im Innenausbau.