Blockhaus Neubau im Schweizer Kanton, September 2012

Hoch oben auf einer Alp bei Brienz baut ein anspruchsvoller Blockhausfreund sein Blockhaus.
In zukünftigen Wintern kann die Familie mit den Skiern fast vor ihre Haustüre fahren. Eine ganze Reihe von Ferienchalets sind in der Nachbarschaft von diesem massiven Blockhaus entstanden, jedoch erstellen die örtlichen Chalet-Bauer lediglich Neubauten in Mauerwerk, die dann mit Holz verkleidet werden, um die erwünschte Blockhausoptik zu erhalten. Solcherart "Blockhaus" will der Bauherr keinesfalls und ist froh, mit Fullwood Wohnblockhaus ein echtes, massives Blockhaus bauen zu können. Die einfache Bauabwicklung seines Blockhauses kommt dem Hausherrn sehr gelegen: Die passgenauen Wandelemente werden im Fullwood-Werk gefertigt, pünktlich zum Bauplatz geliefert und dort binnen drei Tagen montiert. Darauf folgt in etwa 2 Tagen der gezimmerte Dachstuhl und im Anschluss die Dacheindeckung. Fenster- und Türen-Einbau sowie Innenausbau benötigen dann noch etwa 4 Monate und einzugsfertig ist das Blockhaus in der Schweiz.
Den "Einkehrschwung" wird die Familie bald lieber in ihr eigenes Blockhaus machen anstatt die Skihütten der Umgebung unsicher zu machen. Oder man schläft morgens aus und bleibt gleich im gemütlichen, warmen Blockhaus von Fullwood!