Blockhaus in Oberschwaben, Februar 2017 | Febr. 2017

viel Licht im Blockhaus

Zum einen sollen die massiven Blockwände aus Kiefernholz so wunderbar hell bleiben, wie sie sind (UV-Schutz-Anstrich und Schutzanstrich vor Vergrauung), zum anderen ist reichlich natürlicher Lichteinfall gewünscht, weshalb das Blockhaus große, bodentiefe Fenster erhält. Sogar das Satteldach bekommt eine riesige Fensterfläche, so dass das neue Blockhaus auch ein lichtdurchflutetes Dachgeschoss besitzt. Weiße Fensterrahmen unterstützen das helle Gesamtbild, ganz so, wie die Bauherren es mögen. Auch dieses Blockhaus ist ein schöner Beweis für die Individualität aller Fullwood Wohnblockhäuser.