neues Blockhaus in Lohmar | Febr. 2020

Weißes Blockhaus

Bevor es losgeht, muss ein altes Haus auf dem Grundstück abgerissen werden, die Bodenplatte erstellt werden und dann können endlich die 20cm dicken Massivholzwände montiert werden. Die Bauherrschaft setzt auf Eigenleistung und bestellt nur den Bausatz des Holzhauses. Im Innern des Gebäudes gibt es einen Sichtdachstuhl. Das Blockhaus ist winkelförmig (L) und besitzt daher drei Giebel, außerdem eine Dachgaube. Auch wenn die Hausfarben in den Kölner Raum passen und die 5. Jahreszeit angebrochen ist, hat das Blockhaus nichts mit "Rut un Wiess" zu tun…