Im Ferienhaus aus Holz durchatmen und entspannen

Bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft für die schönste Zeit des Jahres sind Ferienhäuser für viele Paare, Freunde oder Familien die erste Wahl. Viel Platz zum Ausspannen, ein eigener Garten mit Terrasse und nicht zuletzt auch die kostengünstige Verpflegung durch die Möglichkeit, selbst zu kochen, bringen das Ferienhaus ganz nach oben auf die Wunschliste. Ein Ferienhaus aus Holz oder Blockhaus bietet im Vergleich zu Steinhäusern weitere Vorteile, die für Behaglichkeit und Komfort für alle Bewohner sorgen.

Ein Holzhaus als Ferienhaus mit noch mehr Wohlfühlatmosphäre

Bietet sich die Möglichkeit, ein Holzhaus als Ferienhaus zu nutzen, erwartet die Bewohner ein ganz besonderes Wohngefühl, das sie umso mehr aus den eigenen vier Wänden in den Urlaub holt. Der Baustoff Holz reguliert das Klima im Ferienhaus auf natürliche Weise und sorgt für ideale Bedingungen für Allergiker, sodass im Urlaub in einem Holzhaus einen das Wohlfühlen garantiert ist. Damit bietet es beste Voraussetzungen für die Erholung.

Ferien im Holzhaus zu jeder Jahreszeit genießen

Dabei ist das Ferienhaus das ganze Jahr hindurch nutzbar und bietet (mit entsprechendem Sonnenschutz an großen Südfenstern) bei sommerlicher Hitze wie winterlicher Kälte angenehme Eigenschaften: In der heißen Jahreszeit bleibt es im Ferienhaus aus Holz kühler als draußen, während es sich im Winter im Holzhaus immer einige Grad wärmer anfühlt, als es in einem Steinhaus der Fall ist. So lassen sich in einem Holzhaus als Ferienhaus sowohl herrliche Sommerferien, als auch ein verschneiter Weihnachtsurlaub bestens verbringen.

Das gesunde Raumklima im Ferienhaus aus Holz trägt zusammen mit der gemütlichen Optik und dem angenehmen Duft des Baustoffes dazu bei, dass Urlauber herrlich entspannen und ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können - ob als Familie, als Gruppe von Freunden oder zu zweit.

Ein Holzhaus als Ferienhaus bauen und unabhängig sein

Wer einmal in einem Holzhaus übernachtet oder Ferien gemacht hat, weiß die Vorzüge solcher Häuser zu schätzen und wird sie auch in Zukunft nicht missen wollen. Da lohnt sich der Gedanke an ein eigenes Haus für die Ferien oder auch Wochenendhaus. Schließlich können die Koffer so ganz nach Lust und Laune gepackt und auch spontane Urlaube verbracht werden - ob zum Ausspannen nach der Arbeitswoche oder zum Feiern zu Silvester.

Ein Ferienhaus aus Holz zu bauen schafft aber nicht nur Flexibilität und Freiheit in der eigenen Urlaubsplanung, sondern kann auch an Feriengäste vermietet werden. Wenn Sie ein Ferienhaus als Investition vermieten möchten, ist ein Holzhaus geradezu ideal. Das besondere Leben in einem Ferienhaus aus Holz wird die Gäste garantiert neugierig machen und zur Buchung anregen.

Das Ferienhaus als Holzhaus konzipieren: die Vorteile

Entscheiden sich Bauherren für ein Holzhaus als Ferienhaus, bauen sie guten Gewissens unter Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen. Mit der richtigen Wandstärke bei Blockhäusern ist auch für ein Winter-Ferienhaus keine zusätzliche Isolation notwendig. Bei kluger Wahl der Fenster und Türen entsteht sogar ein besonders energieeffizientes Haus, in dem auch durch das per se behagliche Raumklima weniger Heizwärme benötigt wird.

Ein Ferienhaus aus Holz bietet außerdem alle erdenklichen Gestaltungsmöglichkeiten. Ob beim Architekturstil, der Größe und Aufteilung des Grundrisses und der Verteilung der m² auf die einzelnen Räume, der Anzahl an Schlafzimmern, der Wahl der Dachform oder der Lage der Terrasse - vieles ist möglich und lässt sich frei wählen.

Wird das Holzhaus 1,5-geschossig konzipiert, können etwa auch pfiffige Details wie ein Schlafboden statt Kinderschlafzimmer oder der Aufbau einer hübsche Galerie mit Schlafplätzen als zusätzliches Stockwerk über dem Wohnzimmer realisiert werden. Mit nur wenig Mehraufwand kann das Holzhaus farbig lasiert werden und erhält so die ganz persönliche Note der Eigentümer.

Entsteht ein massives Holzhaus als Ferienhaus in moderner Bauweise, bringt dies neben dem tollen Gefühl, ein eigenes Ferienhaus zu besitzen und sich etwas aufgebaut zu haben, weitere Vorteile mit sich, die wir übersichtlich zusammenfassen:

  • Holz ist besonders langlebig und widerstandsfähig und steht damit für Qualität und Stabilität.
  • Durch den nachwachsenden Rohstoff wird naturnah, nachhaltig und umweltfreundlich gebaut.
  • Holz ist ein hochwertiger und preiswerter Baustoff.
  • Das Material ist wandelbar und vielseitig und lässt sich so hervorragend in jedes Design integrieren.
  • Ferienhäuser mit Holz zu bauen folgt einer langjährigen Tradition.

Mit ihrer Optik fügen sich Ferienhäuser als Holzhaus in jede Umgebung ein. So macht ein Holzhaus in Bayern eine besonders gute Figur, aber auch ein Holzhaus in Niedersachsen - vielleicht im Schwedenstil ? -, auf dem platten Land an der Nordsee, wirkt authentisch.

Bauen Sie mit Fullwood Wohnblockhaus

Möchten Sie ein Ferienhaus aus Holz bauen, finden Sie in Fullwood Wohnblockhaus einen zuverlässigen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung in der traditionellen Baukunst und modernen Bauweise für Holzhäuser. Wir unterstützen Sie bei der detaillierten Planung Ihres individuellen Wochenend- oder Ferienhauses, liefern die im firmeneigenen Werk Maß genau vorgefertigten Wände und kümmern uns um die fachgerechte Montage des Holzhauses.

Zahlreiche durch uns realisierte Projekte in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Luxemburg, Island und der Schweiz sprechen für sich. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch in einem unserer Musterhäuser ein, sodass Sie sich selbst ein Bild von unserer Arbeit und den tollen Eigenschaften, die ein Holzhaus als Ferienhaus mit sich bringt, machen können. Vereinbaren Sie gleich Ihren Termin zur persönlichen Beratung und bauen Sie Ihr eigenes Ferienhaus aus Holz!