Holzhaus am Sonnensee

  • Holzhaus am Sonnensee - Fullwood Holzhaus Außenansicht
  • Holzhaus am Sonnensee, Fullwood Wohnholzhaus von außen
  • Holzhaus am Sonnensee, klassisches Fullwood Holzhaus
  • Holzhaus am Sonnensee Essbereich
  • Holzhaus am Sonnensee Sitzbereich
  • Esstisch im Holzhaus am Sonnensee
  • Holzhaus am Sonnensee, Sofabereich im Fullwood Holzhaus
  • Küche von Holzhaus am Sonnensee
  • Kochbereich Holzhaus am Sonnensee
  • Holzhaus am Sonnensee, Kochbereich
  • Blick nach oben Holzhaus am Sonnensee
  • Holzhaus Ergeschoss von Fullwood Holzhaus am Sonnensee
  • Holzhaus Kinderzimmer am Sonnensee, Fullwood Massivholzhaus
  • Blick von Oben Holzhaus Obergeschoss von Wohnholzhaus am Sonnensee
  • Badezimmer von Holzhaus am Sonnensee
  • Holzhaus 1. Etage, Massivblockhaus von Fullwood am Sonnensee

Großzügiges, massives Holzhaus mit Einliegerwohnung

​Viel Platz war der Hausherr von Holzhaus „am Sonnensee“ seit jeher gewohnt, wuchs er doch in einer ländlichen Gegend mit viel Weite auf. Als er und seine Frau sich entschlossen zu bauen, war klar, dass der Nachwuchs ebenfalls in den Genuss von natürlichem Landleben und reichlich Raum für Abenteuer und Entfaltung kommen sollte. Das elterliche Grundstück stand schon bereit, es musste nur noch der passende Haushersteller gefunden werden. Unvoreingenommen besichtigte das Ehepaar Musterhäuser verschiedener Bauarten und begeisterte sich am meisten für die massiven Holzhäuser von Fullwood. „Schon bei unserem ersten Besuch im Musterhaus gefiel uns die massive Blockbauweise besser als alle anderen Hausbauarten, die wir gesehen hatten, und wir fühlten uns gleich wohl darin.“, erinnert sich die Holzhaus Besitzerin.

Beim Holzhaus Bau Geld gespart dank Eigenleistung

Ein wichtiges Argument, das für Fullwood sprach, war die schnelle Montagezeit der im Werk passgenau vorgefertigten Wandelemente und die Möglichkeit einer „Richtmeistermontage“. „Die Zusammenarbeit mit Fullwood war hervorragend! Wir haben sehr viel beim Hausaufbau mithelfen können, mit Familie und Freunden waren wir ein 4-5 köpfiges Team, das den Anweisungen des Richtmeisters folgte. Die Arbeit war anstrengend, aber wir hatten sehr viel Spaß mit unserem Richtmeister. Und alles lief problemlos, da die einzelnen Wandelemente und Dachstuhlbalken perfekt zugeschnitten waren und immer sofort passten.“, erzählt der Hausherr. Die Dacheindeckung und den Innenausbau führte das Baupaar ebenfalls mit Hilfe von Verwandten und Freunden selbst durch. Nur im Bereich Heizung, Estrich und Innentreppe zog man örtliche Fachfirmen hinzu. Insgesamt dauerte die Ausbauzeit ein gutes Jahr, da die Baufamilie natürlich auch ihren Berufen nachgehen musste. Am Ende war aber alles perfekt und genau so, wie es das Ehepaar wollte.

Offene Bauweise mit viel Licht & Aussicht ins Grüne

​„Bei der Hausplanung haben wir uns stark am Musterhaus in Wolpertshausen orientiert. Das gefiel uns nämlich sehr gut wegen der horizontalen und vertikalen Offenheit und den vielen, großen Fenstern. Wir haben nur wenige Änderungen vorgenommen.“, sagt die Eigentümerin von Holzhaus „am Sonnensee“. Ihr und ihrem Gatten war ein luftiger, heller und offener Wohnbereich wichtig mit großzügigen Flächen, hohem Luftraum, viel natürlichem Lichteinfall und Blick in die Natur draußen. Deshalb besitzt das Holzhaus im Erdgeschoss einen großen Wohnbereich, in dem Küche, Essen und Wohnzimmer fließend ineinander übergehen, aber dennoch durch raffinierte Gliederung optisch voneinander getrennt sind. Der mit natürlichem Licht durchflutete Essbereich befindet sich im zweistöckigen, verglasten Zwerchhaus an der Südseite und bietet nicht nur den gewünschten Blick hinaus, sondern auch hinauf auf den imposanten Sichtdachstuhl über dem beeindruckend hohen Luftraum. Die Küche und das Wohnzimmer wiederum besitzen normalhohe, offene Holzbalkendecken, die Gemütlichkeit schenken ohne zu drücken. Vom Wohnzimmer aus geht es direkt hinaus zu einem überdachten Freisitz auf der Terrasse und in den weitläufigen Garten. Dank der angedeuteten L-Form des gesamten Wohnbereichs, kann man vom Sofa aus nicht in die Küche schauen, ein riesen Vorteil! Einheitlich verlegte, dunkelbraune große Fliesen betonen die große Fläche und den ungehinderten Bewegungsfluss im Erdgeschoss.

Holzhaus vereint Funktion & Ästhetik

Von Wohnzimmer und Küche gibt es jeweils einen Zugang zur Diele. Außerdem befindet sich direkt neben der Küche ein Hauswirtschafts- und Vorratsraum. Das obligatorische Gäste-WC ist ebenfalls von der Diele zu erreichen. Von hier führt auch die Geschosstreppe hinauf auf eine Galerie mit Weitblick hinaus über die Felder und Blick auf den Essbereich im Erdgeschoss, von der man die beiden Kinderzimmer, das Schlafzimmer mit angeschlossener Ankleide und ein großes Wohn-Bad erreicht. Die Deckenhöhen im Dachgeschoss sind extrem großzügig, da über allem der offene Sichtdachstuhl thront. Dank der gut dämmenden einschaligen Kiefernwände, verbunden mit einer sehr gut isolierenden Aufdachdämmung und guten Wärmeschutzfenstern bleiben die Heizkosten trotz des sehr großen Volumens im Haus niedrig. Geheizt wird Holzhaus „am Sonnensee“ mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe (Fußbodenheizung) und für die WC-Spülung sowie die Gartenbewässerung steht eine 5500 l umfassende Regenwasserzisterne zur Verfügung. „In unserer teils trockenen Gegend ist Regenwasser sehr wertvoll und hilft Geld zu sparen. Im Blick auf den Klimawandel, der gerade bei uns zu vermehrter Trockenheit führen soll, schien uns eine Regenwasserzisterne unbedingt von Nöten!“, argumentiert der Hausherr. Einliegerwohnung trägt finanzielle Belastung mit Die leichte Hanglage des Baugrundstücks hat das Ehepaar für ein bewohnbares Kellergeschoss genutzt. Darin befindet sich eine schöne, helle Einliegerwohnung mit eigener großer Sonnenterrasse, die vermietet wird. An der Hauseingangsseite (Nord) ist ein Carport und eine Garage an das Wohngebäude angebaut. So gelangt man immer trockenen Fußes vom Auto ins Holzhaus. Der jetzige Abstellraum im Dachgeschoss der Garage ist durch eine Tür mit der Galerie des Wohnhauses verbunden. Später soll auch dieser Bereich ausgebaut werden und bietet zusätzlichen Wohnraum.

* Großansicht'hier klicken'