Family Home Wohntrends - Blockhaus Oberthurgau

Blockhaus wie im Hohen Norden

Bis auf wenige Ausnahmen entschieden sich die Kurmanns bei ihrem Blockhaus auch bei den Innenwänden für Holz, die dank zahlreicher bodentiefer Fenster in hellem Tageslicht erscheinen. Der Wohnbereich ist offen gehalten und umfasst Essen, Wohnen, Küche und einen Flur, der zum Anbau führt. Highlight ist der offene Dachstuhl, der in fast 10 Metern Höhe liegt und den Blick auf den First freigibt. Die Fassade von Blockhaus "Oberthurgau" ist mit einer sonnengelben Lasur versehen, die die Maserung des Holzes durchschimmern lässt. Zusammen mit den weiß abgesetzten Fenstern, Türen und Stützen erinnert das Blockhaus so ein wenig an ein Schwedenhaus. Bei der Dachdämmung setzen die Bauherren auf Holzweichfaserplatten, die Dacheindeckung besteht aus Tondachziegeln.