familyhome - Blockhaus Fullwoodstock

Energiespar-Blockhaus

Die Hauseigentümer wollten keinen "billigen Pseudo-Holzbau mit künstlicher Dämmung", sondern ein massives, wohngesundes Blockhaus. Ihr Haus besteht nun aus 27 Zentimeter dicken, einschaligen Blockwänden, die durch den UV-Schutzanstrich nicht nachdunkeln. Das Blockhaus ist dank Holzheizung (Fußbodenheizung) und Indach-Photovoltaikanlage sparsam. Diese erzeugt 30kW Strom und versorgt damit neben dem Wohnhaus den gesamten landwirtschaftlichen Betrieb des Paares, bestehend aus Milchwirtschaft, Ackerbau und Forstwirtschaft. Beim Aufbau legten die Bauherren selbst Hand an und errichteten zusammen mit dem Richtmeister und zwei Helfern in nur fünf Tagen das Wohngebäude, welches aus wenigen, im Werk vorgefertigten Wandelementen montiert wurde.