regional bauen Ost - Blockhaus Heidelberg

Energiesparsames Blockhaus im städtischen Wohngebiet

Im gesamten Blockhaus "Heidelberg" ist ein belebender Kiefernduft wahrnehmbar, den die massiven Holzwände dezent verströmen. Den Hausbewohnern fällt das nur noch nach längerer Abwesenheit auf, täglich schätzen sie aber das warme und gesunde Wohnklima, das ebenfalls von den natürlichen Hauswänden erzeugt wird. Geheizt wird das Blockhaus über die Fußbodenheizung mit einer Mischung aus Gas- und Solarthermie (13 Quadratmeter Fläche zur Warmwasser- und Stromerzeugung auf dem Satteldach).