Blockhaus Neubau am Bodensee im November 2012

In aussichtsreicher Hanglage wird dieses Blockhaus mit Blick auf Deutschlands größten See gebaut.
Als ob der Bau von einem Blockhaus nicht aufregend genug wäre, bekommt die Baufamilie mitten in der kurzen Montagezeit ihren zweiten Sohn. Anscheinend wollte der kleine Fratz vor dem neuen Blockhaus "fertig" sein. Indes läuft trotzdem alles auf der Baustelle glatt und die Bautruppe hält sich strikt an den vom Bauherr vorgegebenen Zeitplan. Aufgrund der Hanglage und um des Platzes Willen haben sich die Bauherren für einen Keller entschieden. Dank der garantierten Setzungsfreiheit der Vollholzwände von Fullwood, ist es kein Problem, die Fertigwände auf dem Keller zu montieren. Da kann auch später nichts passieren.
Zwei Kinderzimmer sind natürlich längst im neuen Blockhaus der Familie geplant und Ideen für die Einrichtung hat die zweifache Mutter genug. Nun bemühen sich alle Beteiligten, vielleicht noch ein bisschen schneller fertig zu werden, damit die glückliche Familie baldmöglichst in ihr fix und fertige Blockhaus einziehen kann.